Vortrag Sebastian Turner

von Institut für Kommunikationswissenschaft

 

Sebastian Turner, Mitherausgeber und Mitinhaber des Tagesspiegels in Berlin, spricht über den Erfolg von Leitmedien in der Digitalisierung und die Strategie des Tagesspiegels.

Nach seinem Vortrag wird Sebastian Turner von den IfK-Studierenden Regina Joos und Franz Lohmann ins Kreuzverhör genommen.
Moderation: Prof. Dr. Lutz M. Hagen

Einlass: ab 18 Uhr
Beginn der Veranstaltung: 18:30 Uhr

 


Zurück zu Veranstaltungen

Weitere Beiträge

  • Auf Safari in Sachsen – wie fair berichten Journalisten über Ostdeutschland?

    Immer wieder sind die neuen Bundesländer in den Schlagzeilen, vor allem Sachsen gilt als Krisenland. JournalistInnen blicken von innen und außen auf die Region. Wer hat die richtige Perspektive – und kann es…

  • 18. Praxisforum 2019

    Wie werden digitale Assistenten eingeschätzt? Wie beeinflussen uns soziale Netzwerke wie Instagram? Wie wirkt sich die Übereinstimmung von Webseite und Werbemittel auf die Werbewirkung aus? Welchen Einfluss haben Satiresendungen auf…